Ryan Reynolds will Fantastic Four neu starten, da es in Philadelphia immer sonnig ist

Totes Schwimmbad Star Ryan Reynolds will einen machen Fantastischen Vier Film mit der Bande von It’s Always Sunny in Philadelphia als Superheldenfamilie. In einem der patentierten Streiche des Schauspielers hat Reynolds erklärt, dass alle Pläne und finanziellen Mittel für die bevorstehende Comic-Fortsetzung Deadpool 3, wurden stattdessen umverteilt, um seine zu machen Fantastic Four / In Philadelphia ist es immer sonnig Mash-Up-Träume werden wahr.

„Ryan hat einen neuen Freund gefunden. Er ist zu Beginn seiner Freundschaften sehr aufgeregt, also hat er alle # Deadpool3-Ressourcen auf den Versuch verlagert, diesen #fantasticfour-Film zu realisieren. Sorry @deadpoolmovie!“

VERBINDUNG: Es ist immer sonnig in Philadelphia Blackface Episode wird von Netflix UK gezogen

Ryan Reynolds und es ist immer sonnig in Philadelphia Star Rob McElhenney hat sich kürzlich zusammengetan, um die Fußballnationalmannschaft der National League, Wrexham, zu übernehmen. Berichten zufolge hat das Paar die Mannschaft für 2,78 Millionen US-Dollar gekauft. Dies hat anscheinend dazu geführt, dass Reynolds glaubt, dass McElhenney und seine Crew die perfekten Fantastic Four machen würden, und nach dem mit der Idee gelieferten Photoshopping-Bild zu urteilen, liegt er nicht weit falsch.

Die letztjährige Veranstaltung zum Disney Investor Day enthüllte endlich Pläne für eine Fantastischen Vier Starten Sie den Computer neu und bestätigen Sie dies Spider-Man: Weit weg von zu Hause Regisseur Jon Watts ist an Bord, um den Film zu leiten, der Marvels Super-Power-Familie in die MCU bringen wird. Derzeit gibt es kein Wort darüber, was Marvel Studios mit den legendären Superhelden vorhat, um sie in die MCU zu bringen, oder wen sie besetzen wollen, um sie zu spielen, aber Glenn Howerton als Doctor Doom und Danny DeVito als The haben etwas zu bieten Das funktioniert einfach.

Mit Leuten wie The Fantastic Four und The X-Men, die jetzt unter dem Dach von Marvel stehen, hat Marvel Studios-Präsident Kevin Feige gezeigt, dass er es kaum erwarten kann, diese Charaktere in die MCU-Liste aufzunehmen. „Die Wahrheit ist, ich bin aufgeregt für alle. Ich bin aufgeregt, und es sind nicht nur die Festzeltnamen, die Sie kennen – es gibt Hunderte von Namen auf diesen Dokumenten, auf diesen Vereinbarungen“, sagte Feige über alle Charaktere, die Marvel kann jetzt auf dem großen und kleinen Bildschirm verwendet werden. „Und die Tatsache, dass Marvel so nah wie nie zuvor daran ist, Zugang zu allen Charakteren zu haben, ist etwas, von dem ich seit fast 20 Jahren bei Marvel geträumt habe. Und es ist sehr aufregend.“

Wie für Deadpool 3und unter der Annahme, dass Ryan Reynolds scherzt, der Merc mit dem Mund wird sich solchen anschließen Spider Man und Doktor Seltsam im Marvel Cinematic Universe nach der Übernahme von 21st Century Fox durch The Walt Disney Company. Feige hat den Fans seitdem versichert, dass der Charakter derselbe bleiben wird, der sagt: „Es wird mit R bewertet und wir arbeiten gerade an einem Drehbuch, und Ryan beaufsichtigt gerade ein Drehbuch … Es wird nicht so sein.“ [filming] dieses Jahr. Ryan ist ein sehr beschäftigter, sehr erfolgreicher Schauspieler. Wir haben bereits eine Reihe von Dingen angekündigt, die wir jetzt machen müssen, aber es ist aufregend, dass sie begonnen haben. Wieder eine ganz andere Art von Charakter in der MCU, und Ryan ist eine Naturgewalt, was einfach großartig ist, wenn er diesen Charakter zum Leben erweckt. „

Deadpool 3 wird natürlich Ryan Reynolds als Titelfigur zurückbringen und wird von geschrieben Bobs Burger Duo Wendy Molyneux und Lizzie Molyneux-Loeglin. Das kommt zu uns von Maximaler Aufwand. Diese Nachricht entstand am ComicBook.com.

Themen: In Philadelphia ist es immer sonnig, Fantastic Four, Deadpool 3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.